Wir passen unsere Maßnahmen während der Corona Pandemie laufend den gesetzlichen und medizinischen Anforderungen an.

FFP2 Maske für Patienten und Besucher

Bitte beachten Sie, dass für alle Patienten und Besucher das Tragen einer FFP2-Maske aufgrund gesetzlicher Grundlage beim Betreten der Praxis weiterhin verpflichtend ist. Ab dem 01.02.2023 sind die Mitarbeiter unserer Praxis von der Maskentragepflicht ausgenommen. Masken werden vom medizinischen Personal dann nur noch entsprechend der üblichen medizinischen Routine getragen.

Die Maske muss von Patienten ausnahmsweise nicht getragen werden, wenn die Art der medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Leistung dies nicht zulässt. Hierüber informieren Sie unsere Ärzte und die Mitarbeiter der Praxis bei der Behandlung. Wir können Ihnen weder Masken stellen noch verkaufen!

Verdacht auf Corona Viruserkrankung

Sollten Sie einen konkreten Verdacht auf eine Corona Virus Erkrankung oder Erkältungskrankheiten haben,

KOMMEN SIE NICHT IN UNSERE PRAXIS.

Bitte stornieren Sie in diesem Fall Ihren Termin bei uns. Bei einer Online-Terminbuchung können Sie den Absagelink in der Bestätigungs-Email verwenden oder telefonisch unter der Telefonnummer 089-182418 absagen.

Weiterführende Informationen zu Corona finden Sie auf externen Webseiten folgender staatlicher Stellen: